Filtern nach
PASSGENAU FÜR GERÄTEHERSTELLER
PASSGENAU FÜR GERÄTEMODELL
Materialeigenschaft
TYP DISPLAYSCHUTZ
Filter
Blog Navigation

Neueste Beiträge

Nachhaltigkeit und Umweltschutz durch den Einsatz von Displayschutz fördern
Nachhaltigkeit und Umweltschutz durch den Einsatz von Displayschutz fördern
588 Ansichten

Defekte elektronische Geräte, die aufgrund eines Displayschadens oder Displaybruches nicht mehr verwendet werden...

Weiterlesen
Displayschutz klar und matt für Phoenix Contact Displays und HMI Touchscreens WP und TP und DWB Serie
Displayschutz klar und matt für Phoenix Contact Displays und HMI Touchscreens WP und TP und DWB Serie
367 Ansichten

Phoenix Contact Displayschutz verfügbar Für Phoenix Contact Displays sind entspiegelnde matte und klare...

Weiterlesen

Testmuster

Neoxum Displayschutzfolien kompatibel für Testmuster

Sehr beständiger Antiblendschutz und Displayschutz oder völlig klarer enorm beständiger Displayschutz

Neoxum Displayschutzfolien sind einzeln für jede Testmuster Kontur präzise produziert. Die ROHS und REACH konformen Schutzfolien werden nach der international gültigen Norm für Qualität DIN ISO 9001 am Produktionsstandort in Bayern mithilfe Laser hergestellt. Herausragende Qualität, die höchsten industriellen Ansprüchen genügen. Harte aber flexible Oberfläche, effiziente Reduktion von Reflexionen oder in der transparenten Variante, ausgesprochen klarer Schutz von empfindlichen Touchdisplays.

Produzent Neoxum

Der Hersteller Neoxum ist seit mehr als 10 Jahren der Spezialist für professionellen Displayschutz. Neben der DIN ISO Zertifizierung achtet die Neoxum GmbH penibel auf Nachhaltigkeit und ökologisches Wirtschaften. Eine eigene Firmenphilosophie zum Anliegen Umwelt dokumentiert den aktiven Naturschutz.

Unterkategorien

  • Neoxum

    Hochwertige Displayschutzfolien von Neoxum passend für Neoxum Testmuster

    Sehr widerstandsfähiger Blendschutz und Bildschirmschutz oder klarer äußerst widerstandsfähiger Schutz des Displays

    Neoxum Displayfolien werden maßgeschneidert für jede Testmuster Kontur exakt maßgeschneidert. Die ROHS und REACH konformen Displayschutzfolien werden nach der international gültigen Qualitätsnorm DIN ISO 9001 am Produktionsstandort in Deutschland mittels Laseranlagen produziert. Perfekte Qualität, die den Ansprüchen der Industrie genügen. Kratzbeständige aber flexible Oberfläche, bestmöglicher Blendschutz oder in der völlig klaren Variante, außerordentlich klarer Oberflächenschutz von Neoxum Touchdisplays.

    Fertiger Neoxum

    Die Neoxum GmbH produziert seit mehr als zehn Jahren als der Profi für industriell erprobten Displayschutz. Neben der Zertifizierung nach der DIN ISO 9001 Norm für Qualität achtet das Unternehmen pedantisch auf Nachhaltigkeit und Ökologie. Eine eigene Firmenphilosophie zum Themenbereich Umwelt dokumentiert den aktiven Naturschutz.